Startseite Nachrichten

5G wird ziemlich unterschiedlich zu 4G

Kunden-Berichte
Wir haben in drei Jahren Zusammenarbeit, die Unterstützung von Aleka-Technologie sind so zuverlässig. Ich halte, mit ihnen für Produkte 4G und 5G zusammenzuarbeiten.

—— Markieren Sie Hardin

Ich mag die MIFI-Produkte von dieser Firma. und vorwärts schauend zu den neuen Produkten.

—— Trover James

Ich bin online Chat Jetzt
Firma Nachrichten
5G wird ziemlich unterschiedlich zu 4G
5G wird ziemlich unterschiedlich zu 4G

5G wird ziemlich unterschiedlich zu 4G

 

Sind Netze der fünften Generation ein „Netz von Netzen“ oder „von heterogeneous network“ eher als eine einzelne Luftschnittstelle auf dem Modell von 3G oder von 4G. Die würde eine große Verschiebung sein.
 

Traditionsgemäß ist der Unterschied zwischen einer Generation von beweglichen Netzen und das folgende die Luftschnittstellenprotokolle gewesen. Jetzt denkt Ericsson, dass das Schlüsseldifferenziergerät die Fähigkeit ist, ein virtuelles Netz flexibel laufen zu lassen, das viele verschiedenen Luftschnittstellen, Protokolle, Frequenzen und Netzarten integriert.

 

Mindestens im Teil, vertritt Ericsson diese Ansicht wegen der Vergangenheits-nächsten Generation einiger Unterschiede zwischen der Netze und der zukünftigen Netze, nämlich die Unterschiede bezüglich der Geschwindigkeit und des Spektrums.

 

In der Vergangenheit werden neue bewegliche Generationen gewöhnlich neue Frequenzbänder und breitere Spektralbandbreite pro Frequenzkanal zugewiesen (1G bis 30 kHz, 2G bis 200 kHz, 3G bis 5 MHZ und 4G bis 40 MHZ).

 

Das Problem ist, dass die körperliche Verfügbarkeit des Spektrums verwendbar für weiter reichende mobile Apps begrenzt wächst. Und Spektrum bedeutet Bandbreite.

 

Mindestens bis jetzt, mit dem Standardfordern 4G Höchstrate von Gbps ungefähr 1, hat 5G eine Angebot„schnellere Geschwindigkeit“ der starken Zeit als seine unterscheidene Eigenschaft.

 

Das bedeutet, dass Lieferanten Batteriedauer, Abdeckungs- und Durchsatzflexibilität und die Fähigkeit betrachten werden, Apps und Gerätanforderungen auf eine erschwingliche Art zusammenzubringen.

 

Irgendein neues Spektrum wird zur Verfügung gestellt. Spektrum in den 900-MHZ-, 1800 MHZ-, 2100 MHZ- und 2600 MHZ-Bändern wird für neue LTE-Netz- und HSPA-Netzkapazitätsverbesserungen verwendet.

 

LTE-Entwicklungen unter Verwendung 700-MHZ- und 800 MHZ-Spektrums werden auch hinzugefügt.

 

Kleine Zellentwicklungen spielen eine wesentliche Rolle in den Hochleistungskrisenherden, und das Spektrum für dieses könnte von der 3500 MHZ-Band kommen, in der es soviel wie 400 MHZ gibt, die für örtlich festgelegten drahtlosen Breitbandzugang und Satellitendienstleistungen verwendet werden, Nokia Siemens Networks hat gesagt.

 

Das ganzes das zeigt herauf die Bedeutung des Spektrumteilens und andere neue Methoden der Schaffung der neuen Bandbreite.

 

Ohne Lizenz Bänder wie 5 Gigahertz oder 60 Gigahertz bieten zusätzlichen Verkehr ausladen Wahlen für Beste bemühungsverkehr von weniger kritischen Anwendungen ohne Qualitätsanforderungen an.

 

Das Ergebnis ist, dass bis 1,5 Gigahertz des Spektrums zur Verfügung gestellt werden können innerhalb dieses Jahrzehnts, Nokia Siemens Networks glaubt. Mindestens ist 1 Gigahertz von dem traditionelles exklusives Spektrum, während neue Spektrum-teilende Techniken mehr Spektrum für bewegliches Breitband freisetzen können.

 

So es gibt viele triftigen Gründe, warum Ericsson denkt, dass ein Netz 5G zu früheren beweglichen Netzgenerationen ziemlich unterschiedlich ist.

 

Zusätzlich zusätzlich den Telefonen und zu den PC Gamecontroller, Fernsehen und anderer Gerätleutegebrauch, gibt es Millionen Maschine-zumaschinengeräte und -sensoren, die auch durch das Netz 5G gestützt werden. Und der Punkt ist, dass kein Netz für alle Apps und Geräte am besten ist.

 

„Das langfristige Ergebnis dieser Tendenz ist, auf was wir als 5G uns beziehen: der Satz von nahtlos integrierten Radiotechnologien“, die zusammen, nahtlos integriert, eine fünfte Generation von drahtlosen Netzwerken vertreten, Ericsson argumentiert in einem Weißbuch.

 

Eine enorme Annahme ist, dass es eine enorme Zunahme der Anzahl von Geräten gibt, die in Verbindung stehen müssen. In der Zukunft werden die ungefähr fünf Milliarde menschlich-zentralen verbundenen Geräte erwartet, zwischen 10fach und 100fach übertroffen zu werden, indem man Maschinen einschließlich Überwachungskameras, Smartstadt-, Smarthaus- und Smartgittergeräte und verbundene Sensoren mitteilt.

 

So es gibt eine enorme Skalafrage: ein Übergang von fünf Milliarde Geräten bis 50 von Milliarde oder möglicherweise sogar 500 von Milliarde schloss Geräte an.

 

Eine Tausendfaltenzunahme der erforderlichen Bandbreite ist die andere enorme Annahme. Über 2020 hinaus müssen drahtlose Kommunikationssysteme mehr sich stützen, heutiges Verkehrsaufkommen als mit 1.000mal, Ericsson auch argumentiert.

 

Aber Bandbreitenanforderungen unterscheiden sich. Es ist viele M2M-Apps möglich und Geräte erfordern nicht viele von Bandbreite, während Verbraucher Apps möglicherweise Hunderte von den Megabits erforderten und etwas Standorte der gemeinsamen Nutzung Gigabits erfordern.

 

Ebenso unterscheiden sich Latenz und Zuverlässigkeitsanforderungen auch. So ist sie sinnvoll, Anforderungen an Netzsegmente und Fähigkeiten anzupassen zu den Matchanwendungsfällen zu den Kosten- und Netzanforderungsparametern.

 

So wäre möglicherweise 5G zu früheren Generationen von beweglichen Netzen radikal unterschiedlich. Zuerst 5G sich entwickelt, während Ericsson voraussieht, ist es das erste Netz, das wirklich ein Netz von Netzen ist, keine einzelne Luftschnittstelle. Die Komplexität von solch einem auch sich aufnehmen schlägt vor, dass 5G nicht in voll-gebildeter Mode ankommt, sobald gewöhnlich der Kasten für bewegliche Netze ist, die neigen, über jedes Jahrzehnt ersetzt zu werden.

 

Kneipen-Zeit : 2017-11-22 17:14:30 >> Nachrichtenliste
Kontaktdaten
Shenzhen Aleka Wireless Technology Co., Ltd

Ansprechpartner: Ms. Susie Liu

Telefon: 86--13418594868

Faxen: 86-7555-2663-2636

Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)